DRUCKEN

Versicherungsdatenauszug

Der Versicherungsdatenauszug bietet Ihnen einen Überblick darüber, zu welcher Zeit Sie sozialversichert waren und über welchen Dienstgeber bzw. über welche Institution. 

_versichertenservice_161152490_720x540.jpg

Der Versicherungsdatenauszug (nicht zu verwechseln mit dem linkPensionskonto!) zeigt Ihnen Ihre Versicherungszeiten bei der Sozialversicherung an. Aufgelistet werden immer mit dem jeweils genauen Datum z. B. Ihre Dienstverhältnisse, Zeiten des Bezugs von linkLeistungen des Arbeitsmarktservice oder von Kinderbetreuungsgeld[4]. Welche Schul- und Studienzeiten gespeichert werden, entscheidet die Pensionsversicherung. Der Versicherungsdatenauszug enthält auch eine nach Jahren geordnete Übersicht über Ihr versicherungspflichtiges Einkommen (Beitragsgrundlagen) sowie eine Liste mit allen Dienstgebern, die Sie in der Vergangenheit zur Sozialversicherung angemeldet haben. Bis ein neues, eben begonnenes Dienstverhältnis im Versicherungsdatenauszug aufscheint, vergehen nach der Anmeldung ein paar Tage.

 

Der Versicherungsdatenauszug dient z. B. für:

  • Nachweise für einen Dienstgeber (Anrechnung von Vordienstzeiten)
  • Ansuchen um Wohnbeihilfe
  • die Kreditaufnahme bei einer Bank
  • die Arbeitnehmerveranlagung beim Finanzamt

Wie komme ich zu meinem Versicherungsdatenauszug? 

Versicherungsdatenauszug online ansehen, herunterladen und ausdrucken mit dem Onlineportal der Sozialversicherung MeineSV.at (Handysignatur erforderlich).

 

Versicherungsdatenauszug in Papierform online bestellen: Er wird per Post zugeschickt oder Sie holen ihn persönlich mit Lichtbildausweis in einer Kundenservicestelle[9] der OÖGKK ab).

Zuletzt aktualisiert am 14. Oktober 2016