DRUCKEN

Selbstversicherung: Antrag stellen

Den Antrag auf eine Selbstversicherung in der Krankenversicherung stellen Sie bei der zuständigen Gebietskrankenkasse. Wenn Sie Ihren Hauptwohnsitz in Oberösterreich haben, ist Ihre Ansprechpartnerin die OÖGKK. Für den Antrag sind eine Reihe von Unterlagen nötig. 

_selbstversicherung_184654877_720x540.jpg

Bitte legen Sie dem Antragsformular folgende Unterlagen bei:

  • Meldezettel (Kopie)
  • Waren Sie vorher mitversicherter Angehöriger: Versicherungsbestätigung Ihrer Vorversicherungszeiten vom zuletzt zuständigen Krankenversicherungsträger
  • Antrag auf Selbstversicherung nach Scheidung oder Auflösung der eingetragenen Partnerschaft: Kopie des Scheidungsurteils
  • Waren Sie vorher in einem anderen EU-Staat krankenversichert oder in einem Land mit zwischenstaatlichem Abkommen: Versicherungsbestätigung des ausländischen Krankenversicherungsträgers über Ihre Vorversicherungszeiten
  • Antragsteller aus Nicht-EU-Staaten: Aufenthaltsbewilligung
  • Herabsetzungsantrag: Ob ein niedrigerer Beitrag möglich ist, hängt von der Höhe Ihres Einkommens bzw. Ihrem Vermögen ab. 
  • Unterstützungserklärung: für Selbstversicherte ohne eigenes Einkommen, die von Familienmitgliedern unterstützt werden. 

   

Zuletzt aktualisiert am 06. März 2017