DRUCKEN

Projekt „Schule in Form! gemeinsam.gesund.lernen“

„Schule in Form!“ richtet sich an Schulklassen der Sekundarstufe 1. Alle Mitglieder der Schulgemeinschaft beteiligen sich am Entwickeln von nachhaltigen Maßnahmen zur Gesundheitsförderung. Ziel ist auch, die Voraussetzungen für das Gütesiegel „Gesunde Schule OÖ“ zu erreichen.

Logo Schule in Form

up

Projektziele

Sensibilisierung für Gesundheitsthemen und Stärkung des Gesundheitsbewusstseins bei allen in den Schulalltag involvierten Personen.

up

Projektinhalte 

  • Planen und Umsetzen gesundheitsfördernder Maßnahmen und ihre dauerhafte Integration in den Schulalltag und zwar in den Bereichen:
    • Ernährung
    • Bewegung
    • Suchtprävention
    • Psychosoziales Wohlbefinden
    • Rahmenbedingungen

 

  • Umfassende Partizipation der Schüler und Schülerinnen in der Zielformulierung, Planung, Umsetzung und Evaluierung. 
up

Unterstützung durch die OÖGKK

Die OÖGKK ist Ihr verlässlicher Ansprechpartner und begleitet Sie durch das gesamte Projekt. Folgendes können wir Ihrer Schule anbieten: 

  • Gesundheitskonferenzen für Lehrkräfte, Schüler und Schülerinnen
  • kostenlose Fortbildungen für Lehrkräfte
  • Workshops für Schülerinnen und Schüler durch interne und externe Referenten
  • Projektmaterialien
  • Kostenersatz für Projektspesen in der Höhe von EUR 3.000,--.

Zuletzt aktualisiert am 03. Mai 2018