DRUCKEN

Pauschales Kinderbetreuungsgeld: Geburten vor 1.3.2017

Die vier Pauschalvarianten zum Kinderbetreuungsgeld laufen aus. Sie gelten derzeit noch für vor dem 1.3.2017 geborene Kinder.  


  • Variante 12 + 2 Monate: 12 Monate für einen Elternteil; Verlängerung bis längstens zum 14. Lebensmonat des Kindes, wenn der 2. Elternteil mindestens 2 Monate Kinderbetreuungsgeld bezieht.
    Kinderbetreuungsgeld täglich EUR 33,00.

  • Variante 15 + 3 Monate: 15 Monate für einen Elternteil; Verlängerung bis längstens zum 18. Lebensmonat des Kindes, wenn der 2. Elternteil mindestens 3 Monate Kinderbetreuungsgeld bezieht.
    Kinderbetreuungsgeld täglich EUR 26,60.

  • Variante 20 + 4 Monate: 20 Monate für einen Elternteil, Verlängerung bis längstens zum 24. Lebensmonat des Kindes, wenn der 2. Elternteil mindestens 4 Monate Kinderbetreuungsgeld bezieht.
    Kinderbetreuungsgeld täglich EUR 20,80.

  • Variante 30 + 6 Monate: 30 Monate für einen Elternteil; Verlängerung bis längstens zum 36. Lebensmonat des Kindes, wenn der 2. Elternteil mindestens 6 Monate Kinderbetreuungsgeld bezieht.
    Kinderbetreuungsgeld täglich EUR 14,53.

 

Zuletzt aktualisiert am 29. Juli 2019