DRUCKEN

Versicherungsträger


Sozialversicherungsträger sind Einrichtungen, die im Auftrag des Staates Leistungen für soziale Sicherheit erbringen. Dazu gehören die gesetzliche Kranken-, Unfall- und Pensionsversicherung. Manche Sozialversicherungsträger („Kassen“)  sind auf eine bestimmte Leistung spezialisiert. Andere wiederum erbringen mehr als eine Art von Leistung, dafür aber nur für bestimmte Berufsgruppen. In Österreich gibt es derzeit 22 Sozialversicherungsträger. Das sind:

 

 

Die Sozialversicherungsträger funktionieren nach dem Prinzip der Selbstverwaltung, können also von staatlichen Behörden keine direkten Weisungen erhalten. Dachorganisation der österreichischen Sozialversicherungsträger ist der Hauptverband.  Das linkArbeitsmarktservice (AMS) gehört im weiteren Sinn auch zur Sozialversicherung, ist aber kein Sozialversicherungsträger.

Zuletzt aktualisiert am 23. Dezember 2016