DRUCKEN

Dienstnehmer


Den Ausdruck „Dienstnehmer“ verwendet man im Sozialversicherungsrecht für einen Arbeitnehmer oder eine Arbeitnehmerin, also eine unselbstständig erwerbstätige Person, die für einen Dienstgeber (Arbeitgeber) arbeitet. Die Bezahlung, die ein Dienstnehmer erhält, ist das Entgelt. Hier gehts zu mehr Informationen über die Sozialversicherung von Dienstnehmern. Eine Sonderform von Dienstnehmern sind freie Dienstnehmer. Auch geringfügig Beschäftigte oder mit Dienstleistungsschecks entlohnte Personen sind Dienstnehmer.


Zuletzt aktualisiert am 02. November 2016